Systemische Aufstellungen für Situationen in Familie, Beruf und Gesundheit

Sonntag, 28.05.2017 und Sonntag, 15.10.2017  jeweils von 10 bis ca. 19 Uhr, bzw. nach Bedarf

Mit der Aufstellungsmethode werden verborgene, unbewusste Dynamiken ans Licht gebracht. Wirkende Kräfte und Muster werden sichtbar, Wahrheiten ausgesprochen und Verstrickungen geklärt.


Die Stellvertreter ermöglichen uns, das innere unbewusste Bild wahrzunehmen und von außen zu betrachten. Durch das Sehen entsteht die Möglichkeit des Anerkennens, was ist.
Nach dem Sehen und Anerkennen folgt Bewegung. Ein nächster Schritt, oft auch ein Lösungsbild wird sichtbar.
Diese Einsichten bewirken, das der betroffene Mensch wieder vermehrt an den Kraftstrom des Lebens angeschlossen ist.
Die neu gewonnene Lebenskraft hat eine heilende Wirkung auf körperlicher, seelischer und Beziehungsebene.

Für die Teilnahme ist keine Vorerfahrung notwendig. Das Anliegen darf noch unklar sein, sollte für eine Aufstellung aber nicht nur Neugier sein. Wenn du einfach Neues erfahren möchtest, nimm als beobachtender Teilnehmer teil.
Es kann hilfreich sein, Informationen über frühere einschneidende Ereignisse in dem System mitzubringen.

Wobei kann aufgestellt werden?
Bei Anliegen, Schwierigkeiten und
Verstrickungen in den Bereichen:
Partnerschaft und Familie ’’
Organisationen, berufliche Situationen’’
Gesundheit (chronische Krankheiten, ’’Therapiewahl, …)
Persönlichkeitsaspekte (inneres Kind, ’’Frau, Mann, Emotionen, …)
Entscheidungsfindung und -möglich’’keiten
Haustiere ’’
... und vieles mehr, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.
Stellvertreter
Auch ohne eigene Aufstellung lohnt die Teilnahme, denn schon durch das Beobachten und Spüren als Stellvertreter kommt unsere Seele in Bewegung und es entsteht Verständnis und Mitgefühl für andere sowie ein Eindruck von Dynamiken, die wirken.
Um Stellvertreter zu sein, braucht man kein Wissen oder Können.

Vor dem Seminar ist kein Vorgespräch erforderlich. Direkt vor der Aufstellung besprechen wir, worum es geht und wer und/oder was aufgestellt wird.
Wenn du dennoch vorher ein Gespräch wünschst, kannst du direkt bei mir anrufen oder eine Mail schicken.

Heike Mengebier
Heike ist Jahrgang 1964, Heilpraktikerin für Mensch und Tier, Yoga- und Reitlehrerin. Sie lebt seit 2002 in Gemeinschaft.
Systemische Aufstellungen leitet Sie seit 1998. Ihre Heilpraxis befindet sich in Bad Belzig, wo sie homöopathisch arbeitet, sowie Wirbelsäulen- und Gelenktherapie anwendet.
www.HeikeMengebier.de

Kosten
– mit eigener Aufstellung: € 100
– als BeobachterIn: € 50
zzgl. € 10 für vegetarisches Mittagessen und Getränke

Anmeldung
Heike Mengebier
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig
Tel: 033841 595 444
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Konto: MBS Potsdam,
IBAN DE17 1605 0000 4655 0041 56

Du kannst dich telefonisch, per eMail oder schriftlich anmelden.
ie Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und ersetzt keine therapeutische Behandlung.
Die Anmeldung ist verbindlich. Die Zahlung kann vorab per Überweisung (Heike Mengebier, MBS Potsdam, IBAN DE17 1605 0000 4655 0041 56) oder in bar bei Seminarbeginn erfolgen. Eine Entbindung von der Zahlungsverpflichtung kann nur erfolgen, wenn ein(e) ErsatzteilnehmerIn gestellt wird, der/die noch nicht angemeldet war.

                          Flyer zum Herunterladen

Additional information